t_250_140_16777215_00_images_2019_JugendfreizeitAlbstadt.jpgDas Lager wird zehn Tage dauern und mit vielen verschiedenen Aktivitäten gefüllt sein. Wir beginnen am Donnerstag mit der Segnung des Lagers. Während  der Woche werden wir vieles über unseren Glauben und über das Leben in der Kirche erfahren, Fragen stellen, diskutieren, gemeinsam beten und Liturgie feiern. Außer-dem werden wir  zusammen spielen und toben, singen und musizieren, basteln und malen, wandern, am Lagerfeuer sitzen, erzählen, vorlesen und vieles mehr. Wir haben schon eine ganze Menge Überraschungen für Euch vorbereitet. Der krönende Abschluss unseres Lagers wird das Elternfest am Sonntag, den 18.08.2019 sein, welches mit der Liturgie am Morgen beginnt und zu dem wir alle Eltern und Geschwister schon jetzt ganz herzlich einladen möchten.

 

ANMELDUNG

Das Jugendlager wird für orthodoxe Kinder und Jugendliche von 7-15 Jahren organisiert.

Anmeldeschluss ist der 22.07.2019

 

Gebühren:

220,00 € ohne Fahrtkosten für das zweite Kind einer Familie 180,00 €, für das dritte Kind 100,00 €, ab dem vierten Kind im Lager wird kein Beitrag erhoben.

Finanzielle Probleme sollten kein Hindernis sein!

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an uns.

Bitte möglichst schnell anmelden, da wir nur für 34 Kinder Schlafmöglichkeiten haben.

Wir bitten bei der Anmeldung den Teilnahmebetrag auf folgendes Konto zu überweisen:

 

Orthodoxe Kirchengemeinde

bei der     Sparkasse Zollernalb
IBAN:      DE71 6535 1260 0025 0870 46
BIC:        SOLADES1BAL

Auch hier gilt: letzter Termin ist der 22.07.2019!

 

Anmeldung sowie Kostenermäßigungsanträge:

Orthodoxe Kirchengemeinde

Schloßstr. 42

72461 Albstadt

 

Telefonisch:
Erzpriester Michael Buk
0 74 32/94 15 21

 

Fax: 0 74 32/94 15 22

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2 – 3 Wochen vor dem Lager schicken wir Ihnen noch genauere Informationen, z.B. was die Kinder mitbringen sollen, zu.2 – 3 Wochen vor dem Lager schicken wir Ihnen noch genauere Informationen, z.B. was die Kinder mitbringen sollen, zu.
Um es Kindern, die aus finanziellen Gründen sonst nicht teilnehmen könnten, zu ermöglichen, das Sommerlager zu besuchen, freuen wir uns natürlich über Spenden! 

Die Unterkunft

Wir werden in einem sehr schönen Haus am Rande von Königsheim auf den Höhen des Heubergs (Schwäbischen Alb) wohnen. Es gibt dort mehrere Schlaf-räume, in denen wir uns gemütlich ein-richten können. Einen der Aufenthalts-räume werden wir mit Ikonen ausstatten und uns dort zum Gebet und zu Gottesdiensten versammeln. Auch eine schöne Küche ist vorhanden, in der wir leckere Mahlzeiten zubereiten werden. Um das Haus gibt es viel Platz zum Spielen und Toben. 

Das Team

Das Lager wird von einem Team von jungen Betreuern geleitet, die sich schon sehr auf Euer Kommen freuen.Die geistliche Betreuung des Lagers wird von Vater Michael Buk übernommen, der während des ganzen Lagers dabei sein wird.  Kein Lager ohne Lagerfeuer!